mini-Meisterschaften

am 15.2.2019 in Rheine

Am Freitag, dem 15.02.2019, richtet die DJK TTR Rheine den diesjährigen Ortsentscheid der Tischtennis mini-Meisterschaften aus. Beginn ist um 16:15 Uhr in der Sporthalle der Euregio Gesamtschule (Elter Straße) in Rheine.

bambini 2Dieses Turnier richtet sich an Mädchen und Jungen bis 12 Jahre, die bisher noch nicht an offiziellen Wettkämpfen im Tischtennis teilgenommen haben und ermöglicht Kindern somit einen idealen Einstieg in die Sportart. Die Tischtennis-mini-Meisterschaften gehören zudem seit über 35 Jahren zu den erfolgreichsten Nachwuchswerbeaktionen im deutschen Sport allgemein und stellen vor allem den Spaß am Sport in den Vordergrund. Jungen und Mädchen spielen in getrennten Konkurrenzen und unterteilt nach Altersklassen (8-Jährige und jünger; 9-/10-Jährige; 11-12-Jährige).

Hier können sich die Erstplatzierten jeder Altersklasse über Kreis- und Bezirksentscheide bis hin zum Verbands- und Bundesfinale qualifizieren. Ein besonderes Highlight für alle Rheinenser Kinder ist in diesem Jahr, dass der Bezirksentscheid wieder in Rheine stattfinden wird.

Mitmachen können alle sport- und tischtennisbegeisterten Kinder, die Lust haben ihr Reaktionsvermögen bei der schnellsten Rückschlagsportart der Welt auszutesten und eine interessante, neue Sportart kennenzulernen. Vorerfahrungen sind nicht notwendig und Schläger können vom Verein selbstverständlich kostenlos ausgeliehen werden. Mitgebracht werden müssen lediglich Hallensportschuhe, Sportkleidung und etwas zu Trinken. Gerne können interessierte Kinder vorab beim Probetraining in der Halle der Euregio Gesamtschule vorbeikommen (montags & mittwochs ab 17:00 Uhr; freitags ab 17:30 Uhr).

Rückfragen oder Anmeldungen für die mini-Meisterschaften gerne an Gina Ripploh: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 016099441226